> Zur Startseite <

Takeshi's Cashew & Special Guests

Samstag, 25. Juni '22

Im Auto auf der Autobahn, mit Freunden auf der blechsonne oder beim Sonnenuntergang an einem einsamen Strand - Takeshi's Cashew liefern den richtigen Sound.

Als Esskultur wären Takeshis Cashew feine Fusionsküche. Das beste aus aller Welt, wild zusammengewürfelt und mit Fingerspitzengefühl gewürzt.

Irgendwo zwischen Musikschulstrebern und Anarchoband testen die sechs Musiker melodische und rhythmische Grenzen aus. Nur die größten Nerds kennen alle Instrumente, die Takeshis Cashew so zu ihren Auftritten anschleppt. Liebliche Melodien, lustige Flöten, diverse Perkussionen und ausgewählt altmodische Sythesizer katapultieren die Zuhörenden mit einer konstanten Brise Echo erst einmal zurück in die heile Hippiewelt, nur um sie kurz danach wieder auf den Boden der gegenwärtige Tatsachen zu holen.

In ihrem Debütalbum „Humans in a Pool“ (2021) mischen sich 70's Psycheldelic Rock und elektronische Beats zeitgnössischer Clubkultur, Cumbia und Afrobeats treffen auf Dicosounds oder ein Sample von Werner Herzogs Sinnieren über das Universum. Was genau das alles soll?

Mensch muss es live gesehen haben!

Timetable: 18.00 TBA 20.30 Takeshi's Cashew 22.00 TBA

Eintritt frei.
Eine Veranstaltung im Rahmen des Kultursommers am Alsergarten. Gefördert vom Bezirk Alsergrund.
Grafik: Amelie Knopper

Zum Event auf Facebook

Falls du Updates bekommen möchtest, kannst du uns auf Instagram und Facebook folgen oder unseren Newsletter abonnieren.

Willst du mitgarteln? Dann schau gerne jeden Donnerstag ab 17.00 vorbei.